Teamarbeit bei Swanson

Als Tom Burton, Direktor der Verwaltungsdienste für die Cuyahoga Heights Schools in Ohio und regelmäßiger Mitarbeiter der Association for Middle Level Education schreibt: „Effektives Teaming ist eine der wirkungsvollsten Best Practices für Mittelstufenschulen.“[1] Für Lehrer sind die Vorteile vielfältig. Lehrerteams haben gemeinsame Planungszeit, in der sie zusammenarbeiten können, um die akademischen und sozial-emotionalen Stärken und Wachstumsbereiche ihrer Schüler zu unterstützen. Dies hilft ihnen, geeignete Interventionen und Erweiterungen für jeden Schüler zu entwickeln. Da Lehrerteams alle dieselbe Gruppe von Schülern unterrichten, können sie interdisziplinäre Lernaktivitäten erstellen, die das Verständnis der Schüler für Schlüsselkonzepte und -fähigkeiten verbessern. Lehrerteams können effizienter und effektiver mit Beratern, Sonderpädagogen, Spezialisten, einschließlich Ressourcen- und Begabtenlehrern, und Englischlernlehrern zusammenarbeiten.

Von diesem Modell profitieren Schüler und Eltern gleichermaßen. Die Aufteilung der Noten in kleinere Teams ermöglicht es den Schülern, Kontakte zu Klassenkameraden zu knüpfen, die ihre Stundenpläne teilen. Im Laufe des Jahres fühlen sich die Schüler zugehörig und stolz auf ihr Team. Wenn Eltern Unterstützung für ihr Kind suchen, können sie sich außerdem an das Team des Kindes wenden, um einen kooperativen Ansatz zu finden, um die Bedürfnisse ihres Kindes bestmöglich zu erfüllen.

Wie sieht Teaming bei Swanson aus? Die Klassenstufen sind in Teams von etwa 100 Schülern für ihre Kernlehrplanklassen aufgeteilt, darunter Englisch, Naturwissenschaften, Sozialkunde und Lesen (für die 6. Klasse). Die Schüler sind für ihren Sportunterricht und ihre Wahlfächer unteamed. Dies gibt den Schülern zusätzlich zu der sozialen Zeit, die während des Mittagessens und der außerschulischen Aktivitäten stattfindet, Zeit, sich mit allen Gleichaltrigen auszutauschen. Um Swansons Teams zu sehen, sehen Sie sich die Notenlisten im Hauptmenü der Homepage an!

 

[1] Burton, T. (2020, 16. April). Unterricht von der A-Mannschaft. AMLE. Abgerufen am 23. September 2022 von https://www.amle.org/lessons-from-the-a-team/