Lehrer Dienstag - Treffen Sie Frau Samuel!

Frau Samuel im UnterrichtTreffen Sie Frau Samuel

Frau Samuel ist eine 11-jährige Veteranin bei APS und unterrichtet hier bei Swanson Lesen. Frau Samuel war auch Lesespezialistin an der Randolph Elementary School.

Frau Samuel besuchte ursprünglich das College, um Krankenpflege zu studieren, und wechselte später ihr Hauptfach zum Unterrichten, damit sie Lesen unterrichten konnte. „Ich habe mit 18 Jahren angefangen, in der Bildung zu arbeiten, um Erwachsenen beim Lesenlernen zu helfen. Ich hatte die Orton-Gillingham Academy als Mittelschüler besucht und es hat mein Leben verändert. In der Akademie entwickelte ich einige großartige Strategien, mit denen ich anderen beim Lernen während meiner Freiwilligenarbeit in meiner Kirche und in der Gemeinde helfen konnte.

Die größte Freude an Frau Samuels Arbeit ist es, anderen zu helfen, Lesen und Schreiben zu lernen und zu schätzen. In ihren Worten: „Die Fähigkeit, zu kommunizieren und andere besser zu verstehen, ist ein Geschenk, das ein Leben lang Alphabetisierung bietet. Die größten Herausforderungen sind oft Zeit und Ressourcen, da oft nicht genügend Zeit zur Verfügung steht, um den Menschen das Lesen und Schreiben beizubringen. Viele Menschen lernen zu verschiedenen Zeiten in ihrem Leben lesen und das kann bis ins Erwachsenenalter reichen. Da die Benutzer das Lesen auf unterschiedliche Weise freischalten, sind möglicherweise nicht immer Ressourcen verfügbar, was den Fortschritt verzögert, den Sie möglicherweise erzielen, wenn Sie unbegrenzte Zeit und eine Vielzahl unterschiedlicher Ressourcen erhalten. “

Auf die Frage nach einem denkwürdigen Moment mit einer Schülerin, die ihre Karriere gemacht hat, antwortete Frau Samuel: „Meine bisher denkwürdigste Erfahrung war, als eine ehemalige erwachsene Schülerin, der ich das Lesen beigebracht habe, die Schule abschloss, das College besuchte und sie empfing Doktorgrad. Derzeit unterrichtet und arbeitet sie mit Erwachsenen, die auch lesen lernen. Sie setzt die Arbeit fort, anderen zu helfen, Lesen und Schreiben zu lernen, um das lebenslange Lernen zu fördern. “

Frau Samuel liebt es zu reisen. „Ich war mehr als 10 Jahre unterwegs, um junge Erwachsene und Fachkräfte in Japan, Korea und Thailand zu unterrichten. Reisen hat mein professionelles Verständnis davon, wie wichtig Lernen und Sprache für den Aufbau von Verständnis sind, wirklich geprägt. Meine Lieblingsgruppe war eine Gruppe von Toyota-Ingenieuren in Tokio, die so viel Spaß machten und sehr kontaktfreudig waren. Sie verkörperten den Team-Lernansatz, der mir half, meine Fähigkeiten im kooperativen Lernen zu verbessern. Mein größter Erfolg war es, ein Semester in Peking, China, zu verbringen und durch ein Programm an der Universität von North Carolina, Chapel Hill, etwas über chinesische Geschichte und Kalligraphie zu lernen. “

Frau Samuel liest gerade Lady Clementine von Marie Benedict.