Swanson Sicherheitsplan

Swanson sicher halten

Die Sicherheit unserer Schüler ist unser Hauptanliegen. In diesem Glauben bemüht sich die Swanson Middle School, unsere gesamte Gemeinde in die Planung möglicher Notfälle einzubeziehen, die sich in unserer Schule oder in der umliegenden Gemeinde entwickeln könnten. Die Mitarbeiter von Swanson arbeiten mit unseren APS-Kollegen, der Polizei und der Feuerwehr von Arlington sowie unseren Eltern und Familien zusammen, um ein möglichst sicheres Umfeld für unsere Schüler zu schaffen. Bei der Planung solcher Notfälle ist es für Eltern wichtig, einige der Komponenten des Sicherheitsplans von Swanson zu verstehen:

Bohrer: 

Wir üben mit unseren Schülern und Mitarbeitern verschiedene Übungen, um uns auf viele mögliche Notsituationen vorzubereiten, einschließlich Unwetter, Feuer oder Gewalt in oder um Swanson. Wir bringen den Schülern bei, während dieser Übungen ruhig zu sein, und wir proben mögliche Szenarien so, dass Kinder in einem echten Notfall sicher reagieren.

Kommunikation:

Im Notfall möchten Eltern wissen, dass ihre Kinder in Sicherheit sind. Es werden alle Anstrengungen unternommen, um die Eltern rechtzeitig zu benachrichtigen, wenn die Sicherheit ihrer Schüler beeinträchtigt wird. Sollte sich eine schulweite Situation entwickeln, wird Swanson zusammen mit dem APS-Büro für Schul- und Gemeindebeziehungen Informationen so schnell wie möglich an unsere Familien und die Gemeinde weitergeben (Eltern sollten sicher sein, dass sie registriert sind, um SchoolTalk-Nachrichten zu erhalten. Weitere Informationen Informationen zu SchoolTalk finden Sie unter APS SchoolTalk.). Eltern sollten sich bewusst sein, dass im Notfall eine sofortige Kommunikation mit ihren Kindern möglicherweise nicht über die persönlichen Handys der Schüler möglich ist.

Wiedervereinigung:

Für den Fall, dass Swanson-Schüler im Notfall an einem sicheren Ort gesehen werden müssen, werden alle Anstrengungen unternommen, um die Schüler so schnell wie möglich wieder mit ihren Eltern zu vereinen. In einigen Notfällen kann diese Wiedervereinigung erst nach dem Ende des üblichen Schultages erfolgen. Während eines Wiedervereinigungsprozesses dieser Art sollten Eltern oder Erziehungsberechtigte im Gegensatz zu einer normalen Entlassung erwarten, dass Swanson-Mitarbeiter ihre Kinder direkt zu ihren Eltern, Erziehungsberechtigten oder Notfallkontakten begleiten.

Notfallpersonal:

Während eines Notfalls können die Polizei und / oder die Feuerwehr von Arlington County das Kommando über die Schule übernehmen. Denken Sie daran, dass die Mitarbeiter von Swanson während einer ernsthaften, schulweiten Veranstaltung die Anweisungen des Notfallpersonals befolgen, um unsere Schüler und Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.

Eltern:

Die Mitarbeiter von Swanson sind der Ansicht, dass es wichtig ist, die Eltern auf dem Laufenden zu halten und in unsere Planung einzubeziehen, um unsere Notfallvorsorge zu gewährleisten. Wir werden mit einer PTA-Verbindungsstelle für Notfallplanung und anderen interessierten Eltern zusammenarbeiten, um eine Verbindung zwischen Schulpersonal, Notfallpersonal und der Elterngemeinschaft herzustellen.

Eltern, die Fragen zur Notfallplanung oder zur Sicherheit der Schüler haben, wenden sich bitte an Laura Porter, stellvertretende Schulleiterin unter der Nummer 703228 5503 oder Det. Dorian Brooks, School Resource Officer, unter der Nummer 703 228 5527.